Allgemein Generalversammlung


Generalversammlung 2019: Silvia und Alfons Duitz für langjähriges Ehrenamt geehrt – Gerrit Hindricks Sportler des Jahres

erstellt am: 06.03.2019 | von: JB

Auch in diesem Jahr war die Generalversammlung unseres SVL sehr gut besucht! Über 70 Teilnehmer lauschten den Worten des Vereinsvorstandes um den 1. Vorsitzenden Markus Meyering! Nach einem Rückblick auf die letztjährige Generalversammlung, in der der langjährige 1. Vorsitzende Werner “Pluto” Plüth gebührend verabschiedet/geehrt wurde, wurde speziell der Kassenbericht von Kassenwärtin Silvia Duitz mit Neugier verfolgt, denn 2018 standen einige große Investitionen auf dem Programm. Erfreulich war dann das positve Kassenergebnis, dass der Verein durch zahlreiches Sponsoring zur Deckung der Investitionen, vermehrte Einnahmen bei Heimspielen (Kreisligaderbys gegen Emsbüren I, Leschede I) sowie einem extrem erfolgreichem 2. Sportfest verbuchen konnte.

Zur Info: zu den zahlreichen Projekten 2018 zählten u.a. —das neue Spielgerät/Spielplatz, —Flutlichtmast, —Fertigstellung Trainerbänke, —Verschiedene Pflasterarbeiten, —neuer Schiedsrichterraum, —Parkplatzbeleuchtung, —Bandenwerbung Nebenplatz, —Aufsitzrasenmäher und ein —WLAN Hotspot!


Der Geschäftsführer Fußball “BB” berichtete von den Erfolgen aus den Seniorenmannschaften, wo die 1. Damen den Wiederaufstieg in die Bezirksliga schafften und die 1. & 2. Herren den Klassenerhalt in der Kreisliga Emsland bzw. 2. Kreisklasse bejubeln konnten. Trotz des Abgang des langjährigen Erfolgscoaches Bernhard Lammers steht die 1. auch aktuell sehr gut dar und will mit Neucoach Gerritzen frühzeitig den Klassenerhalt klarmachen!

Aber auch in 2019 hat der Vorstand einige Aufgaben vor der Brust.. So soll neben der Lautsprechanlage noch die Planungen für eine neue —Toilettenanlage —aufgenommen werden. Zudem sind unsere Allrounder “Pluto & Horri” am Platz dabei den Stehbereich am Hauptplatz auszubessern und anlässlich des 70 jährigen Vereinsjubiläums steht am 13. Juli die 1. Auflage des —Sparkassen-Blitzturnier mit Listrup I, Leschede I, Salzbergen I sowie Emsbüren I in Listrup an!

Von der Versammlung zum Sportler des Jahres 2018 gewählt wurde Gerrit Hindricks mit knapper Mehrheit vor Albat Röttering. Gerrit trainiert aktuell die 2. Herren und war auch schon davon jahrelang als Co-Trainer von Bernhard Lammers ehrenamtlich für unsere Seniorenmannschaften tätig!
Zum Fußballer des Jahres 2018 wurde Denis Wittmoser geehrt, der über Jahre hinweg in der 1. Mannschaft spielte und auch zuletzt in der 2. Herren durch seine unermüdliche Bereitschaft bei den Spielen mitzuwirken glänzte! Fußballerin des Jahres wurde Julia Glasfort, die als Topscorerin der 1. Damen maßgeblich am Aufstieg in die Bezirksliga beteiligt war! Jugendfussballer 2018 wurde Mattes Kirchwehm: Als jüngerer Jahrgang spielt der Defensivallrounder bereits in der B1 unserer JSG und nimmt obendrei den “weiten” Fahrtweg von Holsten bis Emsbüren für unseren SVL auf sich! Jugendfussballerin wurde Kaja Prus, die sich als Mädchen in unserer B-Jugend bei den Jungs super behauptet und ein fester Bestandteil der Truppe von Uwe Vogt ist!
Nochmals Glückwunsch an alle Geehrten!

Einen großen Dank für jahrzehntelange Ehrenamtliche Arbeit bekamen die Eheleute Silvia und Alfons Duitz! Zusammen haben Alfons (als Jugentrainer/Jugendwart) und Silvia (Kassenwärtin Vorstand) über 50 Jahre ehrenamtlich für den SVL gearbeitet! Bei der Ehrung gab es zunächst minutenlangen Applaus von den anwesenden Vereinsmitgliedern und zahlreiche dankende Worte vom 1. Vorsitzenden Meyering. Obendrein überbrachte der Stellv. Vorsitzender des NFV Kreis Emsland Heinz-Gerd Everst im Namen des NFV seinen Dank und überreichte zwei Ehrennadeln für jahrelange ehrenamtliche Arbeit!

Zum Abschluss der Versammlung wurde noch die Vereinshymne vorgestellt, die künftig bei Heimspielen durch die neue Lautsprechanlage erklingen soll. Die Hymne gibts hier: https://www.sv-listrup.de/?p=4943