Seniorenfußball - 3. Senioren


3. Herren startet mit 3:0 Sieg in die neue Saison!

erstellt am: 09.09.2020 | von: JB

Unsere Dritte fand sich am Sonntag zum 1. Saisonspiel der 4.Kreisklasse zusammen! Nach dem Mannschaftsfoto ging es gegen Clusorth-Bramhar II, wo die Elf mit 3:0 gewann und obendrein die Tabellenführung übernahm!
Der Spielbericht:
Zu Gast war der Tabellenletzte des letzten Jahres aus Clusorth-Bramhar, gegen welchen man zum Ende der letzten Hinserie in einem hart umkämpften Spiel deutlich mit 4:0 verlor. Es war also wieder ein Spiel zu erwarten, welches man nur über den Kampf gewinnen konnte.
Beide Teams starten gut in das Spiel und zeigten ein Duell auf Augenhöhe. Wobei der SVL mit etwas mehr Ballbesitz auftrumpfen konnte, jedoch kam es auf beiden Seiten in der ersten Halbzeit nur zu wenigen Torraumaktionen. Eine Großchance der Listruper durch D. Bünker und O. Schüring, welche der gegnerische Keeper zuerst den Schuss von Denis mit einer Glanzparade parierte und Oliver aus nächster Nähe den Abpraller über das Tor bugsierte, ließ man jedoch liegen. Einzige größere Chance bei den Gästen war ein Tor nach einer Ecke, welches berechtigter Weise wegen Abseits abgepfiffen wurde. So ging es mit einem leistungsgerechten 0:0 in die Pause.

Nach der Pause kam die Dritte besser als der Gegner ins Spiel und erlangte immer mehr Dominanz. 10 Minuten nach Wiederanpfiff belohnte sich O. Schüring nach Zuspiel von M. Gausing über Rechts mit einer flachen Direktabnahme am Elfer, bei welcher der gegnerische Torhüter nur zusehen konnte, wieder Ball im Netz landete. 1:0. Nach einem schnellen Konter über B. Bicker, spielte M. Gausing den gegnerischen Keeper aus und schob zum zwischenzeitlichen 2:0 ein. Spätestens nach dem 2:0 gab sich der Gegner komplett auf und es spielte nur noch der SVL. Zu guter Letzt konnte S. Heidker nach einem Torabschluss aus spitzem Winkel den 3:0 Endstand, wobei der Ball dem Keeper durch die Arme flutschte, erzielen.

Zusammenfassend war es ein souveräner Sieg der Dritten Mannschaft. Die Höhe des Ergebnisses geht komplett in Ordnung, da man in der 2. Halbzeit auch noch einige Chancen liegen ließ.💪🏼⚽️ Bereits am 24.09 geht es erneut gegen Clusorth (Spielverlegung)