Allgemein


1. Herren zieht in die 2. Pokalrunde ein. Gegner am 09.10 wird Emsbüren II sein!

erstellt am: 21.09.2020 | von: JB

Weiterhin ungeschlagen ist unsere 1. Herren.:Nach den zwei Siegen zu Beginn sowie  dem Remis am Freitag gegen Bawinkel wurde auch das 4. Pflichtspiel nicht verloren. Auswärts ging es im Pokal zum Ex-Coach Bernhard Lammers nach Bramsche, der genau wie unsere Elf Tabellenführer ihrer Liga ist.
Als klassenhöheres Team übernahm unser SVL gleich von Beginn an die Favoritenrolle und lies das Leder gut laufen; lediglich im letzten Drittel fehlte oft die Genauigkeit, um sich vielversprechende Chancen rauszuspielen. Auch wenn die Beine im Laufe der Partie merklich müder wurden, blieb man dran und konnte in Hälfte 2 durch eine schöne Direktabnahme von Stephan Schwis die 0:1 Führung erzielen. Es dauert dann jedoch bis zur letzten Minute, ehe Joker Jake den Schlusspunkt auf die Partie setzte, bis dahin blieb es spannend. Zuvor wurden zahlreiche Möglichkeiten teils kläglich nicht genutzt, jedoch kam auch Bramsche zu der ein oder anderen gefährlichen Szene – glücklicherweise stand die Defensive am heutigen Sonntag sicher!
Die “Pokalauslosung” kündigte am Montag dann direkt direkt die 2. Pokalrunde an: Am Freitag, den 09.10 geht es auswärts zum Nachbarn Concordia Emsbüren II, vorher stehen noch zwei Auswärtsspiele in der Liga an: am 27.09 gehts gegen Lengerich-Handrup & am 04.10 gegen Germania Twist – jeweils sonntags um 15:00 Uhr!