Seniorenfußball - 1. Damen


1. Damenmannschaft zieht ins Achtelfinale des Bezirkspokals! – Freitagabend zuhause gegen Lohne/Wietmarschen!

erstellt am: 01.10.2020 | von: JB

Mit 2:1 bezwang die Mannschaft SV Fortuna Einen aus der Bezirksliga Mitte.

Neben den 128 Kilometer Anfahrtsweg musste heute auch das Fehlen einiger Stammspieler verkraftet werden.
Die Mannschaft startete höchst konzentriert in die Partie.
Dabei vertrat Betreuerin Nina Wahnelt den abwesenden Trainer Matthias Röttering.
Nach toller Vorarbeit von Julia Glasfort konnte Helen Künnemann bereits in der 10. Minute das 1:0 erzielen.
10 Minuten später musste man nach einem Stellungsfehler den Ausgleichstreffer hinnehmen.
So ging es auch in die Halbzeitpause.
In der 2. Halbzeit blieb ein fälliger Elfmeterpfiff für unsere Damen aus. Davon unbeirrt weiterspielend konnte Alina Müscher ihr erstes Pflichtspieltor für die SG Listrup-Leschede nach einer Ecke erzielen.
Somit führten unsere Damen erneut.
Kurze Zeit später ertönte der eben verwehrte Pfiff im eigenen 16er. Diesmal wurde konsequent ein Handspiel unserer Damen geahndet.
Aber Torhüterin Annemarie Hülsing-Stroot konnte diesen parieren.
Anschließend kämpfte unsere Mannschaft stark und konnte das Spiel für sich entscheiden.
Spielerisch sicherlich kein Leckerbissen, jedoch eine starke Willensleistung unser 1. Damenmannschaft.

Das Team von Matthias Röttering konnte somit bislang alle 5 Pflichtspiele für sich entscheiden.

Weiter gehts am Freitagabend um 19:30 Uhr mit einem Heimspiel gegen die SG Lohne/​Wietmarschen. Zweiter gegen Vierter, beide konnten bisher all ihre Spiele gewinnen! Ein echtes Topspiel also im Listruper Waldstadion – kommt vorbei und feuert die Mädels an!