Allgemein


Hindricks verlässt SVL in Richtung Holthausen – Pieringer sowie die restlichen Cheftrainer der 5 Seniorenmannschaften verlängern!

erstellt am: 10.02.2021 | von: JB

Unser Sportler des Jahres 2018 sowie langjähriger Coach der 2. Herren und Co-Trainer der 1. Herren Gerrit Hindricks (ganz rechts im Foto) verlässt unseren SVL auf eigenen Wunsch im Sommer um das Trainerteam des Landesligisten Holthausen-Biene zu unterstützen. Bereits vor mehr als 5 Jahren ging Gerrit dem damaligen Coach Bernhard Lammers zur Hand und kann auf eine äußert erfolgreiche Zeit in Listrup zurückblicken. Das Eigengewächs hat zwischenzeitlich auch als Cheftrainer der 2. Herren zusammen mit Michael Wilde fungiert und will nun ab dem Sommer 2021 bei Holthausen-Biene in der Landesliga (bei Aufstieg Oberliga) den nächsten Schritt in seiner Trainerkarriere machen. Fußballobmann Va Lohmöller brachte Verständnis für diesen Schritt auf und erhofft sich für Gerrit, dass er sich unter Trainer Wolfgang Schütte  weiterbildet und im besten Fall in einigen Jahren dem SVL mit seinen neu gewonnen Erfahrungen helfen kann. An dieser Stelle schon mal Danke für die jahrelange Arbeit Gerrit – aber der richtige Abschied wird hoffentlich im Sommer zelebriert 😉

Der 1. Herrenmannschaft erhalten bleibt Chefcoach Marcel Pieringer, der seinen Vertrag um ein Jahr verlängert hat. Der Nordhorner konnte coronabedingt erst acht Pflichtspiele beim SVL an der Seitenlinie stehen und will sich zusammen mit seinem Team in den nächsten Monaten weiterentwickeln und hoffentlich Erfolge feiern. Aktuell steht sein Team auf Rang 4 der Kreisliga Emsland.

Fußballobmann Va ist es ebenfalls gelungen die Verträge mit Michael Wilde und Manu Berger für die 2. Mannschaft zu verlängern. Das Trainerduo ist in dieser Konstellation erst seit Sommer zusammen und hat, ähnlich wie Pieringer, coronabedingt noch lange nicht genug von seinem Team ;-).

Über die Verlängerung von Cheftrainer Albat bei der 1.Damenmannschaft berichteten wir bereits, nun konnte auch die Verlängerung von Jake Lohmöller als 2. Damentrainer bekannt gegeben werden.  Sein Mitstreiter Hendrik Meißner (ganz links im Foto) musste aus Zeitgründen für die Spielzeit 2021/2022 leider absagen, aktuell wird noch eine 2. Kraft gesucht.

Komplett bleibt hingegen das Trainerteam der 3. Herren: Manfred Heidker sowie Bernhard “Bukki” Holtel verlängerten um ein weiteres Jahr. Neben der extrem guten Trainingsbeteiligung ist auch die erfolgreiche Hinrunde unserer Dritten zu betonen, denn mit 10 Zählern aus 9 Spielen steht man klar besser dar als in den Vorjahren. Deshalb ist auch diese Vertragsverlängerung eine sehr positive Nachricht für unseren Verein!

Hoffentlich bis bald auf dem Sportplatz – Bleibt gesund!

 

von links: Hendrik Meißner, Backi Holtel, Jake Lohmöller, Manfred Heidker, Obmann Andreas Lohmöller, Albat Röttering, Michi Wilde, Marcel Pieringer & Gerrit Hindricks.