Allgemein


JSG-U19 gewinnt 7:2 bei Sparta Nordhorn!

erstellt am: 11.10.2021 | von: JB

 
Das nach dem Flutlichtausfall vergangene Woche mit Spannung erwartete Wiederholungsspiel unserer JSG-U19 bei Sparta Nordhorn konnte diese am gestrigen Dienstagabend deutlich mit 2:7 für sich entscheiden!

 

Nach dem Festival der vergebenen Torchancen gegen die JSG Niedergrafschaft letzten Freitag nutzen unsere Jungs nun die sich ihnen bietenden Gelegenheiten wesentlich besser: Nach dem 1:1-Ausgleich von Jan-Hendrik Lüken und einem lupenreinem Hattrick des stark aufspielenden Bennet Frericks führten die Jungs von Uwe Lowak und Enno Antons bereits zur Halbzeit mit 1:4!
 
Auch in der zweiten Halbzeit erzielten die Bookholter zunächst wieder den ersten Treffer zum 2:4. Silas Stein, Simon Seltier und Felix Elfert schraubten danach aber das Ergebnis auf ein auch in der Höhe verdientes 2:7!
 
Kaum zu glauben, was dann in der 90. Minute geschah: Wieder fiel das Flutlicht aus, nur zwei Strahler funktionierten noch. Für’s Siegerfoto reichte es. Der sehr gute Schiedsrichter Steve Schwalm pfiff zuvor die Begegnung ab.
 
Somit klettert unsere U19 nun auf den zweiten Tabellenplatz der Bezirksliga und hat bereits am morgigen Donnerstag um 20.00 Uhr den Tabellenführer Weiße Elf Nordhorn zu Gast. Freut Euch auf ein sicherlich spannendes Spiel!