Seniorenfußball - 1. Senioren


1. Herren nach erstem Punktgewinn am Sonntag endlich wieder mit Heimspiel!

erstellt am: 06.09.2022 | von: JB

Schwache 1. Halbzeit, gute 2. Halbzeit – das hatte unser SVL diese Saison schon zur Genüge. Am Ende steht nun aber endlich mal ein Auswärts-Punktgewinn und ein 2:2 beim VFL Rütenbrock.
Nach einem verdienten 2:0 Rückstand zur Pause kam unser SVL nach dem Seitenwechsel nochmal gut ran und belohnte sich mit 2 Treffern. In der stärksten Phase unseres SVL erzielte Nils nach einem Freistoß das 2:3, welches aber fälschlicherweise wegen Abseits aberkannt wurde… Dass man hier dennoch nicht über 2 verloren Punkte spricht, lag dann auch erneut am Unparteiischen, der dem Gastgeber in der Schlussminute einen klaren Vorteil abpfiff und damit den 3:2 Siegtreffer auf Kosten eines Freistoßes aberkannte – sehr zum (verständlichen) Unmut des VFL. Danke an die zahlreich mitgereisten Listruper, die unsere Jungs in Halbzeit 2 sicherlich nicht unerheblich zum Auswärtspunkt pushten!
Dennoch endet die Partie des Letzten gegen die Vorletzten mit Unentschieden und beide sind auch in den kommenden Wochen zum Punkten verdammt…

Nach nun wettbewerbsübergreifenden 5 Auswärtsspielen in Serie, darf unser SVL am Sonntag endlich wieder im geliebten Waldstadion ran! Der SV Bawinkel ist zu Gast und weist mit 10 Punkten aus 5 Spielen einen weitaus gelungeneren Saisonstart auf, als unser SVL. Dennoch ist die Vorfreude im Team auf das Heimspiel so groß, dass man unbedingt den Heimsieg forciert und wieder auf zahlreiche Unterstützung vom Spielfeldrand baut! Da wir auch danach zunächst wieder einige Male auswärts ran müssen, solltet ihr euch dieses Heimspiel auf keinen Fall entgehen lassen. 
Sonntag, 11.09 um 15:00 Uhr im Waldstadion Listrup gegen den SV Bawinkel!